Menü

 

Neben dem Schulalltag gibt es noch eine Menge Aktivitäten, die Stärken unterstützen, Interesse wecken und Kreativität und Musikalität fördern können. Der Überblick über das Angebot der freiwilligen Arbeitsgemeinschaften in diesem Schuljahr zeigt vielfältige Möglichkeiten, außerhalb des Unterrichts individuell Schwerpunkte zu setzen.

Die AGs beginnen – soweit nicht anders vereinbart – ab dem 01.09.2016 zu den angegebenen Zeiten. Zunächst können diese AGs im Rahmen von Schnupper-Aktionen besucht werden. Die verbindliche Anmeldung zur Teilnahme an der AG erfolgt nach spätestens 2 Wochen.

Anmeldeformulare sind über die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer sowie die AG-Betreuers sowie als Download-Formular zu erhalten. Alle Anmeldeformulare müssen bis zum 15.09.2016 im Sekretariat abgegeben werden.

In der Jahrgangsstufe 5 werden zudem Wahlpflicht-AGs innerhalb des regulären Stundenplans angeboten. Mit dem Wahlpflicht-AG-Angebot wollen wir Neigungen unserer Schülerinnen und Schüler fördern. Diese AGs finden zur normalen Unterrichtszeit statt. In der Mittelstufe wird dieses Konzept durch Angebote in der Klasse 7 im Bereich ‚Neigungsschwerpunkte’ und in den Klassen 8/9 im Wahlpflichtbereich II weiter geführt. Die Anmeldungen für diese Angebote werden in einem gesonderten Verfahren durchgeführt.

In der Jahrgangsstufe 5 werden AGs in folgenden Bereichen angeboten:

- Kreatives Schreiben
- Naturforscher Physik
- Kunst/Gestalten
- Naturforscher Biologie
- Chor
- Informatik
- Streicher

 Hier finden Sie die aktuelle Liste der AGs

 

Go to top